Betreuung der unter Dreijährigen


Raumsituation

Um den Bedürfnissen der U3 Kinder gerecht zu werden, sind die Räume so gestaltet, dass die Kinder die Möglichkeit haben, sich zeitweise zurück zu ziehen und ihrem Bedürfnis nach Ruhe nach zu kommen.

 

Dazu haben die Kinder eine Kuschelecke, Spielteppiche und eine Podestlandschaft im Angebot.


Kinder unter 3 haben einen erhöhten Pflegeaufwand.

Im Waschraum ist  dazu eine Dusch- und Wickelkombination vorhanden, in der jedes Kind eine eigene Schublade mit Pflegeutensilien hat.

Die Sauberkeitserziehung wird individuell mit jedem Elternpaar abgesprochen. Außerdem gibt es Töpfchen und Kinder WC´s.

 

Tagesablauf

Um den jungen Kindern Struktur und Sicherheit zu geben, ist es besonders wichtig auf regelmäßig wiederkehrende Rituale und Abläufe zu achten, sowie gleich bleibende Bezugspersonen vor zuhalten.

Das betrifft Essen, Schlafen, Stuhlkreise, Geburtstagsfeiern für die Kleinen etc.

 

Spielmaterial

Da U 3 Kinder ein anderes Spielverhalten haben (sortieren, ein- ausräumen, mehr Bewegungsfreude) gibt es dafür entsprechendes Spielmaterial.

Für U3 Kinder ungeeignetes Material wie Scheren, Prickelnadeln, kleine Perlen und Nägel etc. sind in höhere Bereiche eingeräumt.